islam-deutschland.info Foren-Übersicht
Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 Wieviele Sunniten und wieviele Schiiten gibts hier im board?

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Poll :: Bist du sunnite oder schiite?

sunnit
11%
 11%  [ 2 ]
schiit
5%
 5%  [ 1 ]
ist das wichtig?
11%
 11%  [ 2 ]
ich bin kein moslem
70%
 70%  [ 12 ]
Stimmen insgesamt : 17


Autor Nachricht
mikail






Anmeldungsdatum: 04.03.2008
Beiträge: 117


blank.gif

BeitragVerfasst am: 08.04.2008 13:05    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

@AhmedChaer merk dir:

Diskutiere nie mit Idioten, sie ziehen dich auf ihr Niveau
und schlagen dich dort mit Ihrer Erfahrung!
Unterschätze niemals die geballte Macht der Dummheit.

_________________
ALLAH'U AKBAR

Sie möchten Allahs Licht auslöschen mit ihren Mündern, doch Allah wird Sein Licht vollkommen machen, auch wenn die Ungläubigen es hassen.
[Koran 61/8]

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
AhmedChaer






Anmeldungsdatum: 26.03.2008
Beiträge: 6


blank.gif

BeitragVerfasst am: 08.04.2008 13:06    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

ich habe euch nicht als ungläubige bezeichnet sondern "Birne" hat das getan!
seine aussagen waren so klar gegen einen glauben an gott/allah!

es gibt nur einen gott! und nicht gott und allah!
was für mich also heißt das wenn man sowas sagt, nicht an gott glaubt!

und gläubiger heißt nun mal "an gott glaubender mensch"

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
cuidada






Anmeldungsdatum: 20.10.2006
Beiträge: 5716


israel.gif

BeitragVerfasst am: 08.04.2008 13:54    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« mikail » hat folgendes geschrieben:
Unterschätze niemals die geballte Macht der Dummheit.


sagte die Amöbe....

_________________
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. Albert Einstein

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
rageboy




Geschlecht:
Alter: 55
Anmeldungsdatum: 15.08.2007
Beiträge: 251


germany.gif

BeitragVerfasst am: 08.04.2008 13:57    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

@ Ahmed,

nimm die Aussagen so mancher hier nicht zu persönlich.
Manche User neigen zum polemisieren und schießen meiner Meinung nach über ihr Ziel hinaus.

Es geht den meisten hier in der Tat nicht um Glauben oder Unglauben, sondern um das Wirken fanatisierter Zeitgenossen, die der Meinung sind, die ganze Welt müsste nach ihrer Pfeife tanzen, die selbst über ihre eigenen Zitate immerzu beleidigt sind und alle, die anderer Meinung sind bedrohen, verletzen oder töten.

Für das Recht auf eine freie Meinungsäußerung gerade auch gegenüber der Kirche, für die Demokratie und die Menschenrechte haben Europäer Jahrhundertelang gekämpft.
Wir haben dafür einen hohen Blutzoll bezahlt. Allerdings sind auch die Wissenschaften und die Künste die Resultate dieser Freiheiten.

Die Menschenrechte und die Demokratie sind keine Selbstverständlichkeit, die es zum Nulltarif gibt. Sie wollen ständig geschützt und verteidigt werden gegenüber denen, die die Freiheit ausnutzen wollen, um sie abzuschaffen.
Das werden wir uns nicht gefallen lassen und schon gar nicht von Menschen, die glauben, sie hätten eine göttliche Legitimation dafür.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
cuidada






Anmeldungsdatum: 20.10.2006
Beiträge: 5716


israel.gif

BeitragVerfasst am: 08.04.2008 14:03    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« AhmedChaer » hat folgendes geschrieben:
ich habe euch nicht als ungläubige bezeichnet sondern "Birne" hat das getan!
seine aussagen waren so klar gegen einen glauben an gott/allah!


Lass' das Birnes Sorge sein. Es steht Dir nicht zu, dann über das gesamte Forum zu befinden, bzw. überhaupt über jemandes Glauben oder Unglauben zu befinden.

« AhmedChaer » hat folgendes geschrieben:

es gibt nur einen gott! und nicht gott und allah!
was für mich also heißt das wenn man sowas sagt, nicht an gott glaubt!


Das behauptet Dein unheiliges Buch. Jemand, der an den großen Manitu glaubt oder an den Donnergott ist auch ein Gläubiger.

Cuidada

_________________
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. Albert Einstein

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
mikail






Anmeldungsdatum: 04.03.2008
Beiträge: 117


blank.gif

BeitragVerfasst am: 08.04.2008 14:07    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

und dir steht es also zu über den koran zu urteilen ja? du schiesst dich immer wieder selber ins aus mein lieber
_________________
ALLAH'U AKBAR

Sie möchten Allahs Licht auslöschen mit ihren Mündern, doch Allah wird Sein Licht vollkommen machen, auch wenn die Ungläubigen es hassen.
[Koran 61/8]

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
rageboy




Geschlecht:
Alter: 55
Anmeldungsdatum: 15.08.2007
Beiträge: 251


germany.gif

BeitragVerfasst am: 08.04.2008 14:12    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« mikail » hat folgendes geschrieben:
und dir steht es also zu über den koran zu urteilen ja? du schiesst dich immer wieder selber ins aus mein lieber


Ja, es steht ihm zu.
Wie auch zu allem anderen seine Meinung äußern darf.
Und falls das ein Fremdwort für Dich ist - man nennt es Meinungsfreiheit.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
mikail






Anmeldungsdatum: 04.03.2008
Beiträge: 117


blank.gif

BeitragVerfasst am: 08.04.2008 14:22    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

bashing
_________________
ALLAH'U AKBAR

Sie möchten Allahs Licht auslöschen mit ihren Mündern, doch Allah wird Sein Licht vollkommen machen, auch wenn die Ungläubigen es hassen.
[Koran 61/8]

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
cuidada






Anmeldungsdatum: 20.10.2006
Beiträge: 5716


israel.gif

BeitragVerfasst am: 08.04.2008 14:27    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« mikail » hat folgendes geschrieben:
und dir steht es also zu über den koran zu urteilen ja? du schiesst dich immer wieder selber ins aus mein lieber


Selbstverständlich steht mir das zu. So wie es Dir zusteht, jedes andere beliebige Buch zu berurteilen.

Was mir nicht zusteht und auch Dir nicht zusteht, ist ein Urteil über die Gläubigkeit oder Ungläubigkeit von Menschen. Jemand, der sagt, er sei ein Gläubiger, weil er an das große, grüne Steinmonster glaubt, der ist ein Gläubiger. Punkt.

Ihr Moslems habt das nicht zu entscheiden.

Cuidada

_________________
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. Albert Einstein

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
mikail






Anmeldungsdatum: 04.03.2008
Beiträge: 117


blank.gif

BeitragVerfasst am: 08.04.2008 14:36    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

sobald man nur ein wort im koran leugnet ist man ein kafir. allein an die kaaba zu glauben oder im allgemeinen nur bedingt an den koran zu glauben reicht nicht. islam bedeutet hingabe, du musst dich gott hingeben.

warum beleidigst du die kaaba mit Steinm... was soll das.

_________________
ALLAH'U AKBAR

Sie möchten Allahs Licht auslöschen mit ihren Mündern, doch Allah wird Sein Licht vollkommen machen, auch wenn die Ungläubigen es hassen.
[Koran 61/8]

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Ikcal




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 25.10.2006
Beiträge: 659


argentina.gif

BeitragVerfasst am: 08.04.2008 14:45    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« AhmedChaer » hat folgendes geschrieben:

es gibt nur einen gott! und nicht gott und allah!
was für mich also heißt das wenn man sowas sagt, nicht an gott glaubt!

und gläubiger heißt nun mal "an gott glaubender mensch"


Und was sind dann für dich Buddhisten, Konfuzianer oder Hindus?

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
cuidada






Anmeldungsdatum: 20.10.2006
Beiträge: 5716


israel.gif

BeitragVerfasst am: 08.04.2008 14:46    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« mikail » hat folgendes geschrieben:
sobald man nur ein wort im koran leugnet ist man ein kafir.


Und genau dieses Urteil habt Ihr nicht zu treffen. Wer seid Ihr, dass Ihr darüber entscheidet, welcher Mensch ein Ungläubiger ist und welcher nicht? Nochmal: es steht Euch kein Urteil über den Glauben oder Unglauben eines einzelnen Menschen zu!

« mikail » hat folgendes geschrieben:

warum beleidigst du die kaaba mit Steinm... was soll das.


Wer redet hier denn von der Kaaba? Leidest Du auch noch unter Verfolgungswahn? Das war nur ein Beispiel von mir. Statt "großes, grünes Steinmonster" hätte ich genausogut schreiben können:

wenn einer sagt er sei ein Gläubiger, weil er an das giftige, gelbe, allmächtige Meeresungeheuer glaubt, dann ist er ein Gläubiger. Punkt.

Cuidada

_________________
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. Albert Einstein

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
AhmedChaer






Anmeldungsdatum: 26.03.2008
Beiträge: 6


blank.gif

BeitragVerfasst am: 08.04.2008 15:55    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

ich endschuldige mich hiermit VIELMALS diesen thread eröffnet zu haben!
ich bitte darum den zu schließen oder zu löschen...

ich bin raus aus dieser diskusion!

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
free-life




Geschlecht:
Alter: 45
Anmeldungsdatum: 15.08.2006
Beiträge: 13263
Wohnort: Österreich


persien.gif

BeitragVerfasst am: 08.04.2008 16:32    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

wir werden dir bestimmt nachtrauern.. Kruemelmonsteryn0oz5
_________________
http://www.giordano-bruno-stiftung.de/
http://www.pantheism.net/index.htm

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Qualtiero




Geschlecht:
Alter: 69
Anmeldungsdatum: 14.02.2008
Beiträge: 2945


iran.gif

BeitragVerfasst am: 08.04.2008 16:48    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Vor einigen Wochen sagte jemand

Gedankenzitat:

Würde man die Kaaba, mit einer adäquaten Menge Schwarzpulver, in eine etwas andere - weniger massive Form bringen, hätte man das Problem Islam mit einer einzigen Handlung gelöst! Die pulverisierten Überreste, könnte man als Andenken verkaufen, womit dann der Versuch einer Wiedergutmachung an den Opfern des Islams finanziert werden könnte.

Gedankzitatende.

Gibt es auch Billigflieger dorthin?

Gruß Qualtiero

_________________
Meine Devise:
Die eigene Unfehlbarkeit ist abhängig von der Unschuld der Anderen!
http://nazissindverbrecher.blogspot.com

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Forensicherheit

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden



[ Page generation time: 0.078s (PHP: 100% - SQL: 0%) | SQL queries: 23 | GZIP disabled | Debug on ]