islam-deutschland.info Foren-Übersicht
Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 Zukunft in Pakistan ungewiss

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Poll :: Wird Pakistan langfristig gesehen von Islamisten regiert werden?

Ja
80%
 80%  [ 8 ]
Nein
10%
 10%  [ 1 ]
Keine Ahnung
10%
 10%  [ 1 ]
Stimmen insgesamt : 10


Autor Nachricht
SysAdmin
Site Admin





Anmeldungsdatum: 03.11.2005
Beiträge: 23677


mali.gif

BeitragVerfasst am: 06.09.2008 16:04    Zukunft in Pakistan ungewiss Antworten mit ZitatNach oben

Der Ehemann der am 27.Dezember 2007 ermordeten Politikerin und Gegnerin konservativer, islamischer Ansichten Benazir Bhutto, wird der neue Präsident der Atommacht Pakistan.

Angesichts der ausufernden Gewalt, die primär von radikal-islamischen Kräften ausgeht, stellt sich die Frage, wie die Zukunft Pakistans aussehen wird.

Würde das bevölkerungsreiche Land nach einem weiteren erfolgreichen Attentat endgültig in ein Chaos stürzen?

http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,576711,00.html

Wir hatten in den letzten Monaten über zahlreiche Ereignisse aus Pakistan berichtet:


http://islam-deutschland.info/forum/viewtopic.php?t=5472
http://islam-deutschland.info/forum/viewtopic.php?t=5129
http://islam-deutschland.info/forum/viewtopic.php?t=5221
http://islam-deutschland.info/forum/viewtopic.php?t=4792

_________________
http://www.islam-deutschland.info/kblog/

Wenn die Araber die Waffen niederlegen, wird es keinen Krieg mehr geben.
Aber wenn Israel die Waffen niederlegt, wird es Israel nicht mehr geben.

Wolf Biermann

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
Der Kameltreiber




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 02.06.2008
Beiträge: 255
Wohnort: Saudski Arabijja


saudiarabia.gif

BeitragVerfasst am: 06.09.2008 19:44    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Auf Islamonine.net war nach dem Rücktritt Musharrafs der Meinung zu lesen, dass die Probleme Pakistans, vor allem die Gewalt nach seinem Abtritt verschwinden werden. Leider sieht man fast das Gegenteil.
_________________
EX-Muslim, Ladeeni und Großbritannien-Hasser!!

Great Britain: FUCK YOU!!


Der bloggende Kameltreiber:

www.kameltreiber.blogspot.com

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
proll_laden




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 491


germany.gif

BeitragVerfasst am: 06.09.2008 21:19    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo!

Also mir war Musharraf sehr symphatisch. Ich hielt schon was von dem seiner Politik. Habe mir auf grund ein paar Reportagen über ihn ein Urteil gebildet. Heißt aber ja nicht, dass ich das vollkommen kapiert habe oder den totalen Draufblick habe.
Ein Fehler denke ich ist, dass man da "aus unserer Sicht" zu viele Ansprüche stellt. So ein Land kann man nicht mir nix, dir nix verändern. Wenn der zuviele Reformen gemacht hätte, zuviel westliches wäre der noch schneller weg gewesen vom Fenster. 3 Mordanschläge hatte er ja eh überstanden.

Ob nun irgendwann die Islamisten die Übermacht bekommen kann ich nicht beurteilen. Hoffe aber irgendwie auf selbstregulierende Kräfte aus dem Land heraus....und die Hoffnung stirbt zuletzt.....

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
free-life




Geschlecht:
Alter: 44
Anmeldungsdatum: 15.08.2006
Beiträge: 13263
Wohnort: Österreich


persien.gif

BeitragVerfasst am: 07.09.2008 16:21    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ich denker das Musharraf besser war und stärker war gegen den Islamismus in pakistan, als der jetzige amtierende Präsident.. immerhin packelt er ja mit der Islam-Partei.
_________________
http://www.giordano-bruno-stiftung.de/
http://www.pantheism.net/index.htm

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
SysAdmin
Site Admin





Anmeldungsdatum: 03.11.2005
Beiträge: 23677


mali.gif

BeitragVerfasst am: 14.09.2008 15:23    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

In Peshawar hatten bewaffnete und fanatisierte Muslime ein Regierungsgebäude besetzt. Die Angreifer gehörten zu einem Clan eines festgenommenen Islamistenführers, der für zahlreiche Gewalttaten verantwortlich gemacht wird.

http://afp.google.com/article/ALeqM5iGg69Y4HW4vWounBRWu_T0qtdHvg

_________________
http://www.islam-deutschland.info/kblog/

Wenn die Araber die Waffen niederlegen, wird es keinen Krieg mehr geben.
Aber wenn Israel die Waffen niederlegt, wird es Israel nicht mehr geben.

Wolf Biermann

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Forensicherheit

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden



[ Page generation time: 0.0692s (PHP: 100% - SQL: 0%) | SQL queries: 23 | GZIP disabled | Debug on ]