islam-deutschland.info Foren-Übersicht
Portal  •  Forum  •  Profil  •  Suchen   •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login   

 Welches ist der "richtige Islam"?

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Poll :: Welches ist der "richtige Islam"?

Der Islam auf der Grundlage von Koran und Sunna
50%
 50%  [ 10 ]
Der Islam, der nur den Koran anerkennt
10%
 10%  [ 2 ]
Der Schia-Islam
0%
 0%  [ 0 ]
Keiner mehr, Baibars hat ihn vernichtet
15%
 15%  [ 3 ]
Jeder Islam ist richtiger Islam
10%
 10%  [ 2 ]
Ein anderer
15%
 15%  [ 3 ]
Stimmen insgesamt : 20


Autor Nachricht
KarlMartell





Alter: 59
Anmeldungsdatum: 26.06.2007
Beiträge: 8118


brazil.gif

BeitragVerfasst am: 09.08.2010 20:36    Welches ist der "richtige Islam"? Antworten mit ZitatNach oben

Hier kann natuerlich jeder antworten, nicht nur Atheisten. Klar, dass nicht alle Richtungen beruecksichtigt werden konnten.


P.S. Jetzt sehe ich, dass die Antwortmoeglichkeit "Jeder Islam ist richtiger Islam" nicht erscheint. Habe wohl "hinzufuegen" vergessen. Kann das ein Mod noch aendern?

_________________
Gruss
KarlMartell
Image

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Redpanther




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 02.04.2009
Beiträge: 13161


germany.gif

BeitragVerfasst am: 09.08.2010 20:44    Re: Welches ist der "richtige Islam"? Antworten mit ZitatNach oben

« KarlMartell » hat folgendes geschrieben:
Hier kann natuerlich jeder antworten, nicht nur Atheisten. Klar, dass nicht alle Richtungen beruecksichtigt werden konnten.


P.S. Jetzt sehe ich, dass die Antwortmoeglichkeit "Jeder Islam ist richtiger Islam" nicht erscheint. Habe wohl "hinzufuegen" vergessen. Kann das ein Mod noch aendern?


Ich weiss leider nicht, wie das geht. Aber sicher kann ein anderer Mod das machen oder Dir schreiben, wie Du das machen musst.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
KarlMartell





Alter: 59
Anmeldungsdatum: 26.06.2007
Beiträge: 8118


brazil.gif

BeitragVerfasst am: 10.08.2010 01:13    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Danke, @Red
_________________
Gruss
KarlMartell
Image

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
KeinePanic




Geschlecht:
Alter: 42
Anmeldungsdatum: 27.06.2008
Beiträge: 2062


germany.gif

BeitragVerfasst am: 10.08.2010 01:53    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Islam ist im Herzen, die "Hingabe" kommt vom Herzen!
Koran ist nur "Ermahnung/Warnung":

Sure 5:48
Und wir haben schließlich die Schrift mit der Wahrheit zu dir herabgesandt, damit sie bestätige, was von der Schrift vor ihr da war, und darüber Gewißheit gebe. Entscheide nun zwischen ihnen nach dem, was Allah (dir) herabgesandt hat, und folge nicht in Abweichung von dem, was von der Wahrheit zu dir gekommen ist, ihren (persönlichen) Neigungen! - Für jeden von euch die ihr verschiedenen Bekenntnissen angehört haben wir ein eigenes Brauchtum und einen eigenen Weg bestimmt. Und wenn Allah gewollt hätte, hätte er euch zu einer einzigen Gemeinschaft gemacht. Aber er teilte euch in verschiedene Gemeinschaften auf und wollte euch so in dem, was er euch von der Offenbarung gegeben hat, auf die Probe stellen. Wetteifert nun nach den guten Dingen! Zu Allah werdet ihr dereinst allesamt zurückkehren. Und dann wird er euch Kunde geben über das, worüber ihr im Diesseits uneins waret.

Sure 87:8-10
Wir leiten dich zu allem, was leicht ist.
Mahne nun (mit dem Koran), solange die Mahnung (den Menschen) nützt!
Mahnen lassen wird sich, wer gottesfürchtig ist.


u.v.m
"Hingabe" an einen Gott/Schöpfer kann ein Mensch auch ohne Koran.... durch Evangelien oder durch frage nach dem Sinn des Lebens erreichen...

LG, KP

_________________
Die erfundene Religion:
http://islam.alrahman.de/die-erfundene-religion-die-koranische-religion.pdf
Image

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
gfb34istanbul






Anmeldungsdatum: 28.05.2007
Beiträge: 3130


germany.gif

BeitragVerfasst am: 10.08.2010 20:51    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

ich bedanke mich als erstes für dieses thema und umfrage.
also ich fange von vorne an..


aber um gottes willen, schreibt in kurzen sätzen, ansonsten werde ich alles ignorieren, was mir zu lang erscheint.

dass der islam im herzen ist, ist völlig klar.

aber:
im koran steht, dass man beten muss.

nun meine frage:
welche quelle gibt mir an, wie man richtig betet?
und bevor dieses argument nicht fertig besprochen wird, werde ich nicht weiter diskutieren. ich diskutiere argument für argument.

_________________
28.05.2007-28.05.2017-∞
gfb34istanbul

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
DonMüsliman




Geschlecht:
Alter: 70
Anmeldungsdatum: 26.10.2006
Beiträge: 9158
Wohnort: Noch schariafreies D?


germany.gif

BeitragVerfasst am: 10.08.2010 21:08    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ich habe für "einen anderer" gestimmt und zwar für Anhänger des Papierislam, die machen überhaupt keine Probleme, weil sie ihn nicht praktizieren( Ich rede aus Erfahrung mit der eigenen Sippe).
Danach könnte ich noch tolerant denen gegenüber sein, die ihren Glauben im stillen Kämmerlein praktizieren und keine Schreihälse von Minaretten brüllen lassen wollen. Mich und unser GG nicht mit Scharia beglücken und in unserer heimischen Öffentlichkeit keine orientalischen Zustände, jeglicher Art aufoktroyieren wollen.

LG
DM Wink

_________________
Ich sehe nicht ein, warum ich, der Einfalt der anderen wegen, Respekt vor Lug und Trug haben sollte
Arthur Schopenhauer

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Opium




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 16.04.2009
Beiträge: 3917


brazil.gif

BeitragVerfasst am: 11.08.2010 02:44    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

DM da bist Du schlichtweg "blauaeugig"...
_________________
Der Islam ist eine Schande fuer die Menschheit!
Image
Schliesslich merkten auch die Wohlmeinendsten, dass sich in Köln was verändert hatte.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
KarlMartell





Alter: 59
Anmeldungsdatum: 26.06.2007
Beiträge: 8118


brazil.gif

BeitragVerfasst am: 11.08.2010 03:03    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« gfb34istanbul » hat folgendes geschrieben:

im koran steht, dass man beten muss.

nun meine frage:
welche quelle gibt mir an, wie man richtig betet?


Buchari? Muslim?

Kenn leider nicht die hunderttausende von Haditen alle, man moege es mir nachsehen.

_________________
Gruss
KarlMartell
Image

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
gfb34istanbul






Anmeldungsdatum: 28.05.2007
Beiträge: 3130


germany.gif

BeitragVerfasst am: 11.08.2010 09:13    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

wo es genau beschrieben wird , weiß ich auch nciht..
das, auf was ich hinaus will:
die hadithe kann man nicht abstreiten, wenn man den islam annimmt.
deswegen habe ich nr. 1 angekreuzt..

_________________
28.05.2007-28.05.2017-∞
gfb34istanbul


Zuletzt bearbeitet von gfb34istanbul am 11.08.2010 12:11, insgesamt einmal bearbeitet

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Lotte




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 05.03.2009
Beiträge: 8929
Wohnort: wilder Süden


germany.gif

BeitragVerfasst am: 11.08.2010 09:22    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Km, ich finde keine Lösung! Jeder hält sich für den Richtigen - aber ich bin keine Muslima und nehme deshalb da keine Position ein. Was soll man da dann ankreuzen?
_________________
Gruß,
Lotte
„Religion ist eine Beleidigung der Menschenwürde. Mit oder ohne sie würden gute Menschen Gutes tun und böse Menschen Böses. Aber damit gute Menschen Böses tun, bedarf es der Religion.“ (Steven Weinberg)

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Torquemada




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 28.12.2007
Beiträge: 2377


germany.gif

BeitragVerfasst am: 11.08.2010 09:43    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Die richtige Antwort fehlt.
Die richtige Antwort wäre: KEINER

An Gott zu glauben ist immer falsch.

_________________
Glaubst du noch oder denkst du schon?

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Lotte




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 05.03.2009
Beiträge: 8929
Wohnort: wilder Süden


germany.gif

BeitragVerfasst am: 11.08.2010 10:55    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ja, das war auch die Antwort, die ich vermisst hatte: "Keiner"
_________________
Gruß,
Lotte
„Religion ist eine Beleidigung der Menschenwürde. Mit oder ohne sie würden gute Menschen Gutes tun und böse Menschen Böses. Aber damit gute Menschen Böses tun, bedarf es der Religion.“ (Steven Weinberg)

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
KeinePanic




Geschlecht:
Alter: 42
Anmeldungsdatum: 27.06.2008
Beiträge: 2062


germany.gif

BeitragVerfasst am: 11.08.2010 15:59    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Selam!

@gfb
ich habe dir bereits geantwortet:
http://islam-deutschland.info/forum/viewtopic.php?p=166967#166967
da steht:
wie Du betest sei dir überlassen, oder musst Du etwa das für "RICHTIG"(Gebet) erklären, was dir die andere als, "RICHTIG/WAHR" sagen? dann folgst Du ihnen....

Wahre Gebet kommt vom Herzen!
Ansonsten siehe hier:
http://www.meine-islam-reform.de/index.php/artikel/fiqh/113-gebetkoran.html


Wasalam!

_________________
Die erfundene Religion:
http://islam.alrahman.de/die-erfundene-religion-die-koranische-religion.pdf
Image

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
KarlMartell





Alter: 59
Anmeldungsdatum: 26.06.2007
Beiträge: 8118


brazil.gif

BeitragVerfasst am: 11.08.2010 16:15    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« Torquemada » hat folgendes geschrieben:

Die richtige Antwort wäre: KEINER


Natuerlich ist der Kaiser nackt.
Es geht denn auch nur darum, wovon wir reden, wenn wir "Islam" sagen. Dass die anwesenden Islamer daraus eine Glaubensfrage machen, so what?

_________________
Gruss
KarlMartell
Image

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Dhoom




Geschlecht:
Alter: 33
Anmeldungsdatum: 22.04.2010
Beiträge: 633


bosnia_herzegovina.gif

BeitragVerfasst am: 11.08.2010 16:54    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Aber die beste antwort ist immer noch

Jeder Islam ist richtiger Islam

Very Happy

_________________
Sure 16:125
Rufe zum Weg deines Herrn mit Weisheit und schöner Ermahnung, und streite mit ihnen in bester Weise. Gewiß, dein Herr kennt sehr wohl, wer von Seinem Weg abirrt, und Er kennt sehr wohl die Rechtgeleiteten.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Forensicherheit

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden



[ Page generation time: 0.0765s (PHP: 100% - SQL: 0%) | SQL queries: 23 | GZIP disabled | Debug on ]